Projektbild Miniatur
Projektbild Miniatur
Projektbild Miniatur
Projektbild Miniatur
Projektbild Miniatur

Sanierung Wohn- und Geschäftshaus Bälliz 52 | Thun

Das als schützenswert eingestufte Geschäftshaus am Brückenkopf zum Bälliz wurde 1895 vom Architekten Fritz Senn erbaut. Es ist geprägt durch reich instru-mentierte Historismus-Fassaden sowohl auf Bälliz- wie auch auf Aareseite. Der Eckrisalit mit welscher Haube markiert den Brückenkopf und damit einen der wenigen Bauten, der gegen die Aare keine Hinterhofstimmung aufweist.
In Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege wurden die Fassaden und Dächer saniert. Die bautechnisch problematische Sanierung der Fassade mit Kunststoffputz aus früheren Jahren musste vollständig rückgebaut und durch einen korrekten mineralischen Aufbau ersetzt werden.
Mit der gewählten, am Original orientierten Farbgebung und Detailausgestaltung gliedert sich das markante Geschäftshaus wieder ansprechend in das Stadtbild ein.

Auftraggeber:
Nestor Immobilien AG

Realisierung:
2016

reinhardpartner Architekten und Planer AG | Elfenauweg 73 | 3006 Bern | Telefon 0041 31 359 31 11 | Mailkontakt